Experte.

Krisen.Management

Wir beraten. 

Die Krise beginnt damit, dass ein Stakeholder sagt: „Er hat eine Krise.“ Und von nun an gelten eigene Gesetzmäßigkeiten.
Welche Institutionen und Unternehmen sind imstande, Krisen zu simulieren? Jede und jedes. Wer bereitet sich vor? Niemand! Das ist der eigentliche Skandal im besten Sinne. 

Auch wenn jede Krise anders ist, Unternehmen, Institutionen und Verbände können sich vorbereiten und aus vergangenen Krisen lernen. Es gibt Krisenfaktoren, die andere überwunden haben und von denen man lernen kann. Es gibt Methoden, die angewendet werden können. Es muss nur getan werden. Getreu dem Motto: „Wir hoffen das Beste und bereiten uns auf das Schlimmste vor.“

Unser Angebot

Krisen.Management:

  • Krisenprävention
  • Krisenkommunikation
  • Krisenmanagement
  • Sparringspartner
  • Aufbau von Strukturen & Prozessen

Kommunikation.PR

Wir beraten.

Die Digitalisierung hat die Kommunikation grundlegend verändert. In rasanter Geschwindigkeit auf unterschiedlichen Kanälen laufen Nachrichten um die Welt. Auf diese Inhalte folgen dann in Sekundenschnelle mengen- und massenrelevante Meinungen, Kommentare und Wertungen, mit denen umgegangen werden muss.

Für Unternehmen, Institutionen und Verbände ist integrierte Kommunikation zum Erfolgsfaktor Nummer eins avanciert und zugleich die größte Herausforderung. 

Unser Angebot

Kommunikation.PR:
  • Strategisches Kommunikationsmanagement
  • Aufbau von Kommunikations- und PR-Kampagnen
  • Sparringspartner
  • Markenbildung & -aufbau

Netzwerk.Praktik.

Wir beraten.

Das Leben ohne Netzwerke verschenkt Potenzial: privat und beruflich. Die Chance, Themen zu platzieren, WinWin-Situationen mit Partnern zu erreichen oder positiven Einfluss zu nehmen, wird zu selten ausgeschöpft.

Für Unternehmen, Institutionen und Verbände wird es immer wichtiger eine Kompetenz zu entwickeln und Möglichkeiten des Netzwerkens zu nutzen.

Unser Angebot

Netzwerk.Praktik:

  • Auswahl von Netzwerkpartnern
  • Strategischer Aufbau von Netzwerken

Umgang.Öffentlichkeit.

Wir beraten.

Ob Sie es wollen oder nicht: Als Unternehmer stehen Sie automatisch im Lichte der Öffentlichkeit. Früher oder später. Mal mehr, mal weniger. Gerade als Startup, Gründer oder neuer Kopf des Unternehmens sitzen Sie plötzlich in Runden, die für Sie bislang fremd waren. Sie dürfen einen Preis entgegennehmen und stehen auf großer Bühne. Sie bewegen sich auf glattem Parkett – und brauchen Sicherheit.

Für Unternehmen, Institutionen und Verbände wird es immer wichtiger eine Kompetenz zu entwickeln und Möglichkeiten im öffentlichen Umgang zu nutzen.

Unser Angebot

Umgang.Öffentlichkeit:

  • Beratung zur Etikette und Anrede
  • Beratung zur Rangordnung und Platzierung im eventmanagement
  • Beratung zum Smalltalk

Kontakt

SPRECHEN WIR

 

Paul Watzlawick hat uns schon gesagt, dass wir nicht nicht kommunizieren können. Also lassen Sie es uns einfach tun: Auf Ihre Mail reagiere ich binnen 24 Stunden.

Ihr

Dr. Thorsten Klein

Gender-Hinweis

Aus redaktionellen Gründen wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform beinhaltet keine Wertung.